1. Startseite
  2. Veranstaltungen
  3. Wanderungen
  4. Spaziergang auf den Spuren der barocken Wasserversorgung
22
Mär

Spaziergang auf den Spuren der barocken Wasserversorgung

zum Weltwassertag
Am Weltwassertag geht es zu einem herausragenden Denkmal der Ingenieurskunst: Die barocke Wasserleitung, die einst von den Quellen auf der Westerwaldseite bis zum Weilburger Schloss führte.Dieser Spaziergang erkundet die mitten im Wald verstecken Ruinen dieses technischen Meisterwerks. Vom Kranenturm haben die Wanderer schließlich ein herrliches Panorama auf die Weilburger Altstadt. Eine gemütliche Runde mit eindrucksvollen Denkmälern.Außerdem kann heimisches "Selterswasser" verkostet werden. Geführt wird die Tour von Naturparkführer Christian Radkovsky.Eine Anmeldung ist erforderlich.
Weitere Informationen
Start
22.03.2024 16:00 Uhr
Ende
22.03.2024 18:00 Uhr
Zielgruppe
Familien
Schwierigkeitsgrad
leicht
Streckenlänge
3,5 km
Höhenmeter
90 hm
Leiter
Naturparkführer Christian Radkovsky
Teilnahmegebühr
Erwachsene:
12,00 €
Kinder (6-13 J.):
6,00 €
Kinder (0-5 J.):
0,00 €
Treffpunkt
Parkplatz Forstliches Bildungszentrum, Weilburg
Anmeldung
bis 22.03.2024 13:30 Uhr
zum Anmeldeformular

Anmeldeformular

weitere Teilnehmer
Alle Teilnehmer dieser Anmeldung werden organisatorisch als Gruppe behandelt. Der Haupt­anmelder ist alleinig für die Kommunikation mit dem Veran­staltungs­leiter und die Weitergabe von Informationen innerhalb der Gruppe verantwortlich.
Teilnahmegebühr

Datenschutz

Für die Bearbeitung Ihrer Anmeldung erheben, speichern und verarbeiten wir Ihre Daten gemäß der aktuellen Datenschutzgesetze. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite Datenschutz.

(*Pflichtfelder)
Zur Bearbeitung Ihrer Buchung verarbeiten und speichern wir Ihre Daten. Die Übertragung erfolgt verschlüsselt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Teilnehmer {} Teilnehmer entfernen
Der Ladevorgang dauert länger als üblich!Seite neu laden