11
Jun

Erzabbau im Taunus

Von der Hegewiese aus wird die Gipfelkette Weißeberg, Fauleberg und Großer Eichwald überquert, um dann runter zum Weihersgrund zu gelangen. Auf dem Weg sieht man immer noch Spuren vom ehemaligen Erzabbau. Hier befand sich die Isabellengrube. Auf dem Rückweg stoßen wir auf die Ruinen des Opel-Jagdhauses. Es ist ein stetiges Bergauf und Bergab, wobei es auch über kleine wurzelige Pfade geht. Trittfestigkeit sowie festes Schuhwerk sind erforderlich!Es ist keine Anmeldung vorab notwendig.
Weitere Informationen
Start
11.06.2022 11:00 Uhr
Ende
11.06.2022 15:00 Uhr
Zielgruppe
Erwachsene
Schwierigkeitsgrad
mittel-schwer
Leiter
Andrea Sponheimer
Teilnahmegebühr
7,00 € / Person
Treffpunkt
Parkplatz an der Hegewiese
Anmeldung
Barzahlung vor Ort
Der Ladevorgang dauert länger als üblich!Seite neu laden