Aktuelles
Aktuelle URL als QR-Code
QR-Code
zum Schließen auf den Code klicken
Wilder Triglav/Slowenien
11.09.2019 - 15.09. | Zielgruppe: Erwachsene

Fahrt in den Nationalpark Triglav

Ob eine idyllische Wanderung entlang des türkisfarbenen Flusses Soca über pittoreske Hängebrücken, vorbei an historischen Stätten mit immer neuen Ausblicken auf die vielseitige Bergwelt, imposanten Schluchten (Klamm), glasklare Seen oder slowenische Gastfreundschaft, der Nationalpark Triglav ist mit Recht einer der beliebtesten Nationalparks in den Alpen.

Den Naturpark Taunus und den Nationalpark Triglav verbindet seit über 30 Jahren eine Partnerschaft, die auch in diesem Jahr durch eine Fahrt gefördert wird.

Programm

11.09.2019

  • Anreise: 07.00 Uhr Abfahrt von Oberursel-Hohemark im konfortablen Reisebus nach Kransjka Gora
  • Ankunft im Hotel "Hit Alpinea" in Kransjka circa 19.00 Uhr
  • Anschließend Abendessen im Hotel

12.09.2019

  • Fahrt von Kranjska Gora über den Vrsic-Pass ins Trenta-Tal. Die circa 50 engen Kureven der höchst gelegenen Passstrae Sloweniens führen ins Trenta-Tal.
  • Dort geht es auf dem Socatrail durch idyllische Wälder und über einige Hängebrücken bis zum gleichnamigen Ort Soca (circa 14km). Der Fluss Soca besticht durch seine Klarheit, türkisfarbenes Wasser und imposante Schluchten. Ein Stopp ist auch im NationalparkzentrumDom Trenta pelant, das interessante Einblicke in die Tier-und Pflanzenwelt des Nationalparks gibt.
  • Der Bus bringt die Wanderer von Soca wieder zuück in das Hotel nach Kransjka Gora.

13.09.2019

  • Vormittags: Wanderung zur Pokljuska Soteska, einer einzigartigen Trockenschlucht (circa 8km, 400hm)
  • Nachmittags freie Zeit in Bled, dem slowenischen Luftkurort am gleichnamigen Gletschersee. Der auirlige Ort bietet ausreichend Möglichkeiten in das slowenische Leben einzutauchen.
  • Alternativ: Besuch der Vintgar-Klamm bei Bled, die zu den beliebtesten Zielen im Nationalpark gehört,

14.09.2019

  • Fahrt zum Bohinj See - dem größten Süßwassersee Sloweniens -. Nach einem Abstecher in die Mostnica Klamm führt die weitere Wanderung am Seeufer bis zum Savica Wasserfall (14km, 300hm).
  • Alternativ: Fahrt mit der Seilbahn auf den Berg Vogel. Dort kannn man "von oben" den Nationalpark genießen.

15.09.2019

  • Rückfahrt nach Oberursel.

Der Reisebus steht auch im Nationalpark zur Verfügung, sodass die meisten Wanderungen auch auf Wunsch verkürzt werden können.

Wetterbedingte Änderungen sind möglich.

 

Teilnahmegebühr:

490€ im Doppelzimmer, 90€ Einzelzimmerzuschlag. Darin enthalten:

  • Fahrt in einem modernen Reisebus von Oberursel-Hohemark bis Kransjka Gora, sowie Fahrten im Nationalpark Triglav
  • 4 Übernachtungen im Hotel Hit Alpinea (4 Sterne Landeskategorie) in Kransjka Gora inkl. Halbpension (ohne Getränke)
  • Kurtaxe
  • Eintrittsgebühren in 2 Klammen.

Die Plätze sind begrenzt, Mindestteilnehmerzahl 15.

Details
Zielgruppe
Erwachsene
Start
07:00 Uhr (Mittwoch, 11.09.2019)
Ende
20:00 Uhr (Sonntag, 15.09.)
Dauer
4 Tage
Treffpunkt
Taunus-Informationszentrum, Hohemarkstraße 192, 61440 Oberursel