1. Startseite
  2. Naturpark
  3. Aktuelles
  4. Berichte
  5. Eröffnungswanderung des Naturpark Taunus ein voller Erfolg

Eröffnungswanderung des Naturpark Taunus ein voller Erfolg

Nach nun drei Jahren Pause startete die Wandersaison des Naturpark Taunus am gestrigen Sonntag, dem 26. März 2023 an der Rauschpennhalle in Usingen/ Merzhausen.Bevor die Wanderung begann, startete der Tag mit der Begrüßung der Teilnehmer durch den Vorstandsvorsitzenden des Naturpark Taunus und Landrat Ulrich Krebs.
„Ich freue mich sehr, dass ich Sie alle hier zu einer Wanderung als symbolischen Start in die Wandersaison und als Auftakt vieler schöner Angebote des Naturpark Taunus begrüßen kann und wir gemeinsam die Schönheit der Natur entdecken,“ sagte Krebs. Die persönliche Begegnung in Verbindung mit der Eröffnungswanderung schätze er besonders, so Krebs.Unterstützt wird die Wanderung auch in diesem Jahr von der Taunus Sparkasse. „Als regionale Sparkasse sind wir mit dem Naturpark Taunus eng verbunden. Schön, dass die Eröffnungswanderung in diesem Jahr wieder stattfindet und wir sie gemeinsam mit Ihnen genießen können. Für alle Wanderbegeisterten ist sie jedes Mal aufs Neue ein tolles Erlebnis, das wir als regionale Sparkasse gerne unterstützen“, sagt Markus Franz, Mitglied des Vorstands der Taunus Sparkasse.Zahlreiche Wanderbegeisterte folgten der Leitung der vier Natur- und Landschaftsführer und durften auf der 7,7 km langen Strecke verschiedene Stationen des Naturlehrpfads „Wildschweinroute“ sowie dem Kunstpfad „Kunst im Wald“ bestaunen, bis sie schließlich wieder zum Startpunkt an der Rauschpennhalle in Merzhausen gelangten.
Die Strecke war sowohl für die jungen, als auch für erwachsenen Teilnehmer sehr abwechslungsreich und auch für die zahlreichen Kinderwägen problemlos zu bewältigen.Bei guten Gesprächen und der wohlschmeckenden Verpflegung, für die die Taunus Sparkasse gesorgt hat, konnte der Start in die Wandersaison langsam ausklingen.Durch den neuen Veranstaltungskalender des Naturpark Taunus für das 1. Halbjahr 2023 wurde zudem über die anstehenden Veranstaltungen, wie zum Beispiel einer Taschenlampenwanderung in der Dämmerung am 21. April sowie einer Wanderung zur Reise des Apfels am 13. Mai, informiert. Als neue Veranstaltungsformat wurden die After Work Wanderungen vorgestellt. Für Fragen standen die Mitarbeiter des Naturpark Taunus zur Verfügung.
Der Ladevorgang dauert länger als üblich!Seite neu laden