1. Startseite
  2. Aktuelles
  3. Nachrichten
  4. Berichte
  5. Pflegeaktion an den Eschbacher Klippen

Pflegeaktion an den Eschbacher Klippen

Über 50 Freiwillige haben sich Anfang November getroffen, um die Heidefläche an den Eschbacher Klippen zu pflegen. Das Naturschutzgebiet wurde von Sämlingen (z. B. Ahorn und Birken) befreit, die schon vorhandene Benjeshecke erweitert, sowie jede Menge Müll eingesammelt.Die Aktion des Naturpark Taunus in Kooperation mit dem Deutschen Apenverein (Sektion Frankfurt/Main) und der Stadt Usingen findet bereits seit über 25 Jahren statt und ist ein wichtiger Beitrag zum Schutz der einzigartigen Heidefläche an den Eschbacher Klippen.
Der Ladevorgang dauert länger als üblich!Seite neu laden