1. Startseite
  2. Aktuelles
  3. Nachrichten
  4. Berichte
  5. Natura Trail „ Natur- und Kulturschätze im Taunus“ eröffnet

Natura Trail „ Natur- und Kulturschätze im Taunus“ eröffnet

Die Naturfreunde Hessen konnten auf dem Wanderparkplatz Winterstein den knapp 17 km langen Natura Trail eröffnen. Trotz heftigen Regens begleiteten einige Wanderer Trail-Mitinitiator Michael Mohr auf einem Teil des Trails. Der vielseitige Weg verläuft über den Amphibienlehrpfad des Naturpark Taunus, an den FFH Gebieten Eichkopf und Haubergsgrund vorbei. Mit Hügelgräbern, Römerturm, Limes und römischem Kastell bietet der Trail auch historisch interessante Einblicke.Landrat Jan Weckler und Ober-Mörlens Bürgermeisterin Kristina Paulenz, die auch gleichzeitig die Vorsitzende der Verbandsversammlung im Zweckverband Naturpark Taunus ist, dankte den Beteiligten für die kreis- und kommunalübergreifende Zusammenarbeit und lobte die naturnahe Nutzung des ehemaligen Truppenübungsgeländes für verschiedene Zielgruppen.
Marianne Friemelts vom Landesvorstand der Naturfreunde Hessen besonderer Dank galt Naturfreunde-Mitarbeiter Rainer Gilbert, der das vom Umweltministerium seit drei Jahren unterstützte Projekt mit viel Herzblut leite.NABU-Hochtaunus-Kreisvorsitzende Dr. Sybille Winkelhaus rundete den gelungenen Start fachlich ab.
Der Ladevorgang dauert länger als üblich!Seite neu laden