1. Startseite
  2. Veranstaltungen
  3. Wanderungen
  4. Mit dem Limes-Cicerone unterwegs - Auf römischen Spuren zur Kapersburg
24
Jul

Mit dem Limes-Cicerone unterwegs - Auf römischen Spuren zur Kapersburg

Der Obergermanisch-Raetische Limes wurde 2005 von der UNESCO zum Welterbe der Menschheit ernannt und wird im Taunus durch den Limeserlebnispfad erschlossen.
Der Rundweg von ca. 14 km führt an Überresten von mehreren Wachtturmstellen vorbei zu den beeindruckenden Anlagen des Numerus-Kastells „Kapersburg“, das zu den am besten erhaltenen Bauwerken aus der römischen Vergangenheit im Taunus zählt.
Entlang des Wegs erfolgen fachkundige Erklärungen über die ehemalige Präsenz der Römer in unserer Region.
Weitere Informationen
Start
24.07.2022 13:15 Uhr
Ende
24.07.2022 18:15 Uhr
Zielgruppe
Familien
Schwierigkeitsgrad
mittel-schwer
Leiter
Limes Cicerone Christofer Neuhaus
Teilnahmegebühr
Erwachsene:9,50 €
Kinder (6-13J.):5,00 €
Kinder (0-5J.):kostenfrei
Treffpunkt
Bahnhof Saalburg/Lochmühle (Wehrheim)
Der Ladevorgang dauert länger als üblich!Seite neu laden