Aktuelles
Aktuelle URL als QR-Code
QR-Code
zum Schließen auf den Code klicken
Auf den Spuren des Schinderhannes im Taunus
23.09.2018 | Zielgruppe: Familien

Rundwanderung: Vor über 200 Jahren war die Region Rhein-Main in die Wirren der Französischen Revolution geraten, die nicht nur große Staatsmänner, sondern auch große Halunken hervorgebracht hatte. Der Schinderhannes (Johannes Bückler; 1779-1803), war einer dieser Glücksritter, der in jungen Jahren auf die schiefe Bahn geriet und auch im Taunus viele Spuren hinterließ. Dr. Dr. Mark Scheibe schlüpft auf der Tour in die Rolle eines französischen Gendarms und berichtet von den wahren und erfundenen Ereignissen rund um den Schinderhannes, seinen Liebschaften, Räubereien und dem Mythos. Schwierigkeitsgrad: mittel

Details
Zielgruppe
Familien
Start
11:00 Uhr (Sonntag, 23.09.2018)
Dauer
4 Std.
Gebühr
5 Euro, Kinder bis 14 kostenlos
Anmeldung
nicht erforderlich
Leiter
Naturparkführer
Treffpunkt
Bahnhof Eppstein